spellmynumber.mnim.org – Wie merke ich mir die IBAN Nummer?

In diesem Artikel stellen wir eine Methode vor, um die Ziffernfolge einer IBAN Nummer in eine gut merkbare Buchstabenkombination umzuwandeln.

Das Problem

Die Internationale Bankkontonummer (besser bekannt unter dem Kürzel IBAN) wird mit Beginn 2014 die nationalen Kontonummern im europäischen Zahlungsraum ablösen. In den einzelnen betroffenen Ländern gibt es unterschiedliche Übergangsfristen. So werden in Österreich bereits am 1. Jänner 2013 die IBAN Kontonummern für Überweisungen und Lastschriften Pflicht sein (vgl. orf.at).

Kritik an der IBAN zielt vor allem auf die große Länge der neuen Kontonummern ab. Während die bisherigen nationalen Kontonummer zwölf Ziffern in der Regel nicht übersteigen, werden die IBAN Nummern je nach Nation zwischen 15 (Norwegen) und 31 Ziffern (Malta) lang sein (vgl. wikipedia). Jede IBAN beginnt mit einem zweistelligen Ländercode, der von Prüfziffern, dem Bankcode (vergleichbar mit der bisherigen Bankleitzahl) und der eigentlichen Kontonummer gefolgt wird. Entsprechend wird die Angabe des internationalen Bank-Codes BIC/SWIFT mit 1. Jänner 2016 nicht mehr nötig sein.

Die Lösung

Aber wie kann man sich jetzt die ewige Ziffernfolge einer IBAN Nummer merken? Es gibt verschiedene Techniken, lange Zahlenkolonnen in gedächtnisfreundliche Formen umzuwandeln. Hier wollen wir uns einer Methode bedienen, welche die Buchstaben einer Telefon- bzw. Handytastatur zu Hilfe nimmt. Jede und jeder kennt die Buchstabenbelegung der Handytasten vom SMS schreiben: die Ziffer 2 steht für die Buchstaben a, b und c. Die Ziffer 3 für d, e und f und so weiter.

Die Webseite spellmynumber.mnim.org versucht nun, in allen möglichen Buchstabenkombinationen, die einer Zahlenkombination entsprechen, sinnvolle Wörter in deutsch, englisch, französisch oder spanisch zu identifizieren.

Betrachten Sie die Zahl 43556 auf Ihrer Handytastatur. Sie entspricht zum Beispiel den sinnlosen Buchstabenfolgen gfkkm und hdlln, aber auch dem eingänglichen hallo. Mit ein wenig Glück enthält Ihre IBAN vergleichbare Entsprechungen!

Und so geht’s:

  1. Wandeln Sie nun Ihre Nummer auf der Seite http://spellmynumber.mnim.org in eine Wortkombination um. Die Ziffern 0 und 1 haben keine Buchstabenentsprechungen auf der Handytastatur und werden deshalb in Leerzeichen übersetzt.
  2. Merken Sie sich eine der errechneten Wort- bzw. Buchstabenkombinationen. Das gelingt viel einfacher als für die ursprüngliche Ziffernfolge.
  3. Tippen Sie nun die Wörter bzw. Buchstaben auf Ihrer Handytastatur. So erhalten sie die gesuchte Nummer.

Link zur Seite: http://spellmynumber.mnim.org

This article presents the method of http://spellmynumber.mnim.org, to convert IBAN international bank account numbers into sets of words, that may be remembered easily. This article is currently only available in German, the web page http://spellmynumber.mnim.org presents detailed english information.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s